• Beleuchtung

    Beleuchtung

    Merkmale & Fehler sichtbar machen

Auswahl der richtigen Beleuchtung

Die Wahl der richtigen Beleuchtung hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, die vom Prüfobjekt, den zu findenden Fehlermerkmalen, der benutzen Kamera und den Einbaupositionen an der Anlage abhängen:

Als Beleuchtungsquellen können alle handelsüblichen Lampen dienen, wenn sie ihre Aufgabe erfüllen und in die Anlage passen.

Hauptsächlich kommen dabei Halogenlampen, Leuchtstofflampen, LED-Beleuchtungen und Metalldampflampen, Xenonlampen etc. zum Einsatz. Sie alle haben individuelle, charakteristische Eigenschaften, die sie mehr oder weniger brauchbar im Einsatz machen.

Besonders oft werden Halogen- LED- und Leuchtstofflampen eingesetzt. Halogen-Strahler und Leuchtstofflampen eignen sich besonders zum Ausleuchten großer Objekte, wie Fahrzeug-Karossen etc., während LED-Produkte die letzten Jahre eher zum Ausleuchten kleinerer Objekte geeignet waren. Aber besonders hier hat sich die Lichtleistung der letzten Jahre extrem gesteigert, so dass auch LEDs in zunehmendem Maße zum Ausleuchten größerer Objekte herangezogen werden.


Fazit:
Die Wahl der richtigen Beleuchtung hängt von sehr vielen physikalischen Faktoren ab, die sich oftmals nur schlecht vorhersagen lassen. Ausprobieren und Testen im Labor sind ausdrücklich erwünscht und Grundlage für eine stabile Applikation.

Partner & Netzwerk

European Imaging Academy
Machine Vision
inVision
SpectroNet
Inspect